News

09.10.2022, 12:21 Uhr
CDU dankt Andreas Kroll für engagierten Wahlkampf

 

Einbeck. Die CDU-Verbände aus Seesen, Bad Gandersheim, Dassel und Einbeck dankten Dr. Andreas Kroll für einen guten Wahlkampf. Ungeachtet der beruflichen Tätigkeit als Arzt und Familie brachte sich Andreas Kroll flächendeckend ein. Insbesondere auf den Infoständen aber auch bei vielen Unternehmensbesuchen und Gesprächen war Andreas Kroll präsent.

Leider bleibt festzustellen, dass bei den Wahlen die Kandidaten und deren Hintergrund bei der Erststimme immer unbedeutender werden. Es wird eher nach Partei gewählt. Viele haben die AfD aus Frust gewählt. Sie wuchs im Windschatten der CDU auf neuen Höhen. Das muss sich ändern. Und die CDU hat es auf Landesebene nicht geschafft, die Themen Energie, Wirtschaft und die soziale Frage so zu platzieren. Der SPD ist zu gratulieren für einen fairen Wahlkampf und der CDU bleibt die Rolle der Opposition.

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon