Archiv

03.05.2017, 16:49 Uhr | CDU Einbeck
Einbeck weiterdenken: Strategieklausur der CDU Einbeck
Im Rahmen einer Strategieklausur hat sich die Einbecker CDU intensiv mit der Weiterentwicklung der Stadt befasst. "Wir haben mit unserem Programm zur Kommunalwahl 2016 ein Versprechen abgegeben. Dieses werden wir konsequent weiterhin umsetzen und entsprechende Initiativen in den Stadtrat einbringen.", so die Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Beatrix Tappe-Rostalski. Insbesondere eine qualitativ hochwertige, bezahlbare und zugleich bedarfsgerechte Kinderbetreuung sowie die Sauberkeit der Innenstadt werden inhaltliche Schwerpunkte dieses Jahres darstellen. Hierzu werden die Stadtratsfraktion und der Stadtverband der CDU in den nächsten Wochen und Monaten intensive Gespräch führen, um tragfähige und bezahlbare Lösungen zu erarbeiten.
Vorstand und Stadtratsfraktion beraten sich zu Einbecker Themen
Einbeck - Über das gesamte Jahr verteilt wird die Reihe "CDU vor Ort" fortgeführt. "Ziel dieser Reihe ist es fortlaufend mit lokalen Unternehmen, Verbänden und Institutionen ins Gespräch zu kommen oder im Gespräch zu bleiben. Aus dem laufenden Politikbetrieb heraus bekommt man nicht immer direkt mit, wo 'der Schuh drückt'. Unser Anspruch ist es jedoch, dicht am Puls der Menschen und Unternehmen vor Ort zu sein.", so Pressesprecher Christian Dörries. Der Fraktionsvorsitzende Dirk Ebrecht ergänzt dies: "Oftmals sind es die kleinen Dinge, mit denen wir schnell und unkompliziert helfen können. Manchmal reicht bereits ein direkter Ansprechpartner und kurzer Draht ins Rathaus oder die Landkreisverwaltung."

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon